Was Sie von den Wahlen lernen können

Wenn sich ein Politiker unbeliebt macht, bekommt er die Quittung bei der Wahl. Ja, auch andere Aspekte spielen eine Rolle, schließlich gibt es Stammwähler oder den festen Glauben an bestimmte Parteiaussagen. Doch spielt immer mehr die Sympathie eine Rolle. Es geht schlicht darum, in wen wir das nötige Vertrauen haben.  Weiterlesen

Obama „disst“ Putin – mit einer Bemerkung über dessen Körpersprache

Wie weit darf ein Präsident einen anderen kritisieren? US Präsident Barack Obama hat sich über die Körpersprache des russischen Präsidenten Vladimir Putin ausgelassen – und ihn mit einem Lümmel von der letzten Bank verglichen. Das war kein Zufall!

Hier der Artikel in DIE WELT.

Präsentieren Sie stets spannend, spannend wie Hitchcock!
Ihr Michael Moesslang