Slide backgroundSPEAKER · TRAINER · COACHPräsentationKörperspracheRhetorikLampenfieber

Präsentationstraining vom Top-Experten

PreSensation®

Schluss mit Langeweile! Endlich überzeugend präsentieren

 

 

Präsentationen entscheiden über den Erfolg von Projekten, Aufträgen und Unternehmen. Um Teilnehmer zu überzeugen braucht es Überzeugungskraft, professionelle Authentizität und glaubwürdige Kompetenz. So werden Teilnehmer emotional und rational erreicht und Ergebnisse erzielt. Auch routinierte Präsentatoren können ihre Wirkung steigern und so das Unternehmen nach innen und außen optimal vertreten.

Präsentationstrainer gibt es viele. Wie viele können auf die Erfahrung von nahezu 1500 Präsentationen, Vorträgen und Vorlesungen blicken – Seminare nicht mitgezählt? Als ich 1990 begann Vorlesungen zu geben, stand ich vor der Herausforderung die Studenten dazu zu bewegen, freiwillig teilzunehmen – und das bei einem Fach ohne Klausurrelevanz. Sie bleiben und bald wurden meine Vorlesungen zu einer der beliebtesten – und vollsten. Was das betrifft sind Studenten eine der anspruchsvollsten Zielgruppen. Von dieser Erfahrung profitieren die Teilnehmer an meinen Seminaren.

Ob Anfänger oder präsentationserfahrene Führungskräfte – in meinem Training lernen die Teilnehmer, worauf es wirklich ankommt. Nicht die Struktur, Argumentation oder Technik ist das entscheidende, es sind Dinge wie Aufmerksamkeit-Generatoren, Souveränitäts- und Kompetenz-Beweise oder Überzeugungs-Werkzeuge.

Ich biete Ihnen sowohl mein Training zu Business-Präsentation namens „PreSensation®“, das für jede Zielgruppe geeignet ist, als auch speziell auf Ihre Teilnehmer zugeschnittene Seminare. Auf was soll ich den Schwerpunkt legen? Hier einige Beispiele:

   Wettbewerbspräsentation
   Vertriebspräsentation
   Projektpräsentation
   Präsentationen vor der Geschäftsleitung
   Selbstpräsentation
   Präsentationen vor großem Publikum
   Präsentation mit Storytelling und Wirk-Rhetorik

Sie können sicher sein, dass ich für alle Situationen über die nötige Erfahrung und Kompetenz verfüge. Ich zeige Ihnen wie Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter optimal wirken. Sprechen Sie jetzt mit mir über ungenutzte Potentiale.

Ihr Nutzen

  • Mit Ausstrahlung und souveräner Präsentation begeistern

  • Inspirierende Präsentationen wirkungsvoll vorbereiten und aufbauen

  • Mit gelungenen Visualisierungen und Emotionen Teilnehmer überzeugen

  • Erkennen der eigenen Wirkung und des Fremdbildes (Feedback)

  • Authentische und selbstbewusste Körpersprache für überzeugende Wirkung

  • Zielführende und erfolgreichere Präsentationen und Vorträge

  • Positive Ausstrahlung und Wirkung wird auf das Unternehmen übertragen

Ausführliche Informationen zu diesem Seminar können Sie hier in einer übersichtlichen und druckfreundlichen Datei herunterladen. Oder Sie fragen gleich per Mail oder Telefon +49.941.56 999 122 nach freien Terminen.

k_pillerDas Seminar zum Thema „Präsentationen enhanced“ war ein voller, persönlicher Erfolg. Die ganze Zeit über herrschte eine super Stimmung innerhalb der Gruppe, nicht einmal kam ein ermüdendes Tief auf!
Ich selbst konnte viele wertvollen Tipps von Michael Moesslang mitnehmen. Er hat mich gerade während meines Vortrages auf non-verbale Verhaltensmuster aufmerksam gemacht, die man oftmals unbewusst tätigt, die aber spielend leicht verändert werden können, und zu einem positiven, selbstbewussten und glänzendem Auftritt, verhelfen.
Auch mit meiner Stimme hat er mir Tipps gegeben, um diese wirkungsvoll einsetzen zu können.
Viele Tipps und Anregungen konnte ich sofort und ohne großen Aufwand in meinen Gesprächsalltag umsetzen. Für meinen weitere beruflichen Werdegang konnte ich einiges herausziehen, habe davon sehr profitiert.

Katharina PillerBachelor-Studentin, Hochschule München

w_ludwigIch war begeistert von den vielen Möglichkeiten und Erfordernissen einer professionellen Präsentation.

Walter LudwigBüro für Deutsche Vermögensberatung, Marburg

b_duechtingDein eigener Beitrag durch Deine Erfahrungen in Präsentationen und im Coaching war ausschlaggebend für diese Schulung. Eines Deiner Bücher könnte durchaus unter dem Weihnachtsbaum liegen 😉

Bernhard Düchting, M.Sc.Senior Technical Director, ORACLE Deutschland

Die drei Tage mit Dir waren/sind wirklich Gold wert. Genau wie Du schreibst. Vorbereitung ist alles. Die Rüstzeit für die 10 Minuten war im Vergleich zu früher hoch, aber es hat sich gelohnt. Durch nochmaliges und nochmaliges proben der Präsentation wurde diese geschliffen … Manchmal habe ich echt an mir gezweifelt. Texthänger … Aber schließlich war es jedesmal ein Zeichen dafür, dass die Präsentation noch nicht ganz stimmig war. Letztendlich habe ich überzeugt. Ein großes Danke an Dich.

Gabriela-Maria GötzDATEV

k_thammSelbst nach 4-stündiger Anreise, beginnend um 3 Uhr nachts, war ich zu keinen Zeitpunkt des Seminars bis 20 Uhr abends müde oder unkonzentriert. Im Gegenteil … ich war top fit, hell wach, hoch inspiriert und total begeistert! Herr Moesslang begeisterte uns im Seminar so sehr, dass die Zeit wie im Flug verflog.

Kristin ThammPersonalleitung, Jäger Fischer, Reichelsheim

Bei dir hat mir Präsentieren das erste Mal richtig Spaß gemacht.

Giannina VetranoDuales Studium IBM und European Business School an der Hochschule Reutlingen
  • Das Seminar wird für Sie individuell konzipiert. Die ideale Gruppengröße ist normalerweise 4–8 Teilnehmer für 2 Tage bzw. 6–12 für 3 Tage.

  • Die Länge des Seminars richtet sich nach Ihren Vorstellungen. Je nach Zielgruppe beginnen wir normalerweise um 9:00 und enden zwischen 17:00 und 19:00.

  • Sie können Michael Moesslang für den deutsch- und englischsprachigen Raum buchen. Auch ein deutsches Seminar mit englischen Präsentationen ist manchmal sinnvoll (hybrid).

Ich erlebe es in vielen Unternehmen, dass Präsentationsseminare als nicht so wichtig eingestuft werden. Nur wer ganz unsicher präsentiert, ganz wenig Erfahrung hat oder kürzlich eine Präsentation in den Sand gesetzt hat, wird in ein Präsentationsseminar geschickt. Wissen Sie, das ist wie mit einem Bundesliga-Spieler, der nur dann trainiert, wenn es beim letzten Spiel ein Eigentor geschossen hat.

Selbst routinierte Präsentatoren machen so viele Fehler, könnten so viel verbessern und an sich arbeiten, dass ich der Meinung bin, ein gutes Präsentationssemnar sollte man alle ein, zwei Jahre absolvieren – mindestens.

Ihr Michael Moesslang

Senden Sie uns eine Nachricht

2 + 0 = ?

Copyright Michael Moesslang